Schwangerschaft

Aufzaehlungspunkt Mutter-Kind-Pass Beratung

Aufzaehlungspunkt Geburtsvorbereitung 

Mutter-Kind-Pass-Beratung

Jede schwangere Frau hat durch den MKP Anspruch auf eine Hebammenberatung zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche. Das bedeutet, dass man sich ca. eine Stunde lang mit einer Hebamme über die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett unterhält. Es wurde ein Leitfaden entwickelt, um die gängigsten Fragen und Themen wie Ernährung und Bewegung etc. abzudecken, aber auch persönliche Fragen können im Rahmen dieses Beratungsgespräches geklärt werden.
Da dieses Gespräch für Sie mit keinerlei Kosten verbunden, lege ich Ihnen ans Herz dieses Angebot anzunehmen.

Für Terminkoordinationen kontaktieren Sie mich bitte.

 

Geburtsvorbereitung

Ich biete in meiner Ordination Kurse in Kleingruppen an (2-4 Paare) oder individuelle Geburtsvorbereitung für Sie und Ihren Partner an...

Wir treffen uns 1 - 2 x je nach Wunsch für einen halben oder ganzen Tag und besprechen alle Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, die für Sie interessant sein könnten.

Das bedeutet, wir sprechen darüber, wann man ins Krankenhaus fahren sollte und was mitzubringen ist. Darüber hinaus besprechen wir, was sie dort erwartet und was die Aufgabe der Väter im Kreißzimmer ist, vor allem wie wichtige diese sind. Sie lernen die verschiedenen Atemtechniken, Geburtsphasen, Positionen und wie man mit den Wehen umgehen kann. Was beim Stillen und in der Säuglingspflege wichtig ist und alles was sie sonst noch wissen sollten, oder für Sie und Ihren Partner interessant ist.

Gerade in der ersten Schwangerschaft macht man sich als junges Paar jede Menge Gedanken was passieren wird und wie die Geburt ablaufen wird. Hier kann es helfen einen Geburtsvorbereitungskurs zu besuchen. Hebammen als Fachpersonal erklären die Abläufe einer Geburt und was ein Paar im Kreißzimmer erwartet. Wir üben mit Ihnen die richtige Atemtechnik, welche Positionen Sie einnehmen können und wie Sie die Geburt am Besten unterstützen können. 

Auch wenn dies nicht ihre erste Schwangerschaft ist und Sie sich dieses Mal nochmal, anders oder spezieller vorbereiten möchten, stehe ich Ihnen gerne zur Seite und plane mit Ihnen einen ganz speziell auf Sie abgestimmten Nachmittag durch.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme an einem meiner Kurse haben oder sich gerne erkundigen wollen, kontaktieren sich mich gerne.